MUCH BETTER WORLD.ORG 

MOST IMPORTANT WEBSITE RIGHT POLITICS VISION & SOLUTION

GERMAN



 14.9.17 /    07:13


Diese Website von sehr erfahrenen, internationalen Politikexperten ist ein Ersatz und zugleich eine Ergänzung für die im Dezember 2016 gehackten Websites BEST-GOVERNMENT.ORG und ANTARIS.COM. Seit Februar 2017 ist jedoch zumindest die Website www.Best-Government.org wieder verfügbar. 


Im Folgenden finden Sie die korrektesten und wichtigsten Informationen der Welt - da sie den Weg offen legen in ein ganz anderes, real erreichbares, weit besseres Leben für alle Bürger dieses Plneten. 



Diese Informationen werden angeboten in einer "grandiosen Epoche der informativen Mega-Sintfluten" bzw. des geradezu "informativen Chaos", die die vernünftigen, politischen Lösungen zudeckt wie "Vulkanasche die Fluchtwege"! 


Sollten sich diese folgenden Lösungen für eine MuchBetterWorld nicht sehr bald durchsetzen, droht der Menschheit der tiefe Absturz in die vielfältigen, schweren, womöglich sogar dauerhaften Krisen.


Lesen Sie auch www.FM-TV.net einer mit mir kooperierenden Gruppe.


 V.i.S.d.P.: Nato-Experte Dr. J.B. Koeppl







Hallo Freunde,

liebe Gegner,

liebe Besorgte,

liebe Sorglose, leider sehr Naive:



Unsere Frage vorab an Sie, liebe Leser: 


Kann man mit den heute von den Politikern so intensiv gehandelten Themen wie "Einreiseverbote", "Handelsembargo", "Fluechtlingsobergrenzen", "Mindestlöhne", "Reisefreizügigkeiten" und so weiter wirklich grosse  Aufschwünge auslösen?  Müssen wir nicht endlich an ganz andere, weit wichtigere und fundamentalere Themen heran. Insbesondere wo immer mehr und vor llem politisch ungebildete Menschen auf der Erde - das bei stetig komplizierteren Lebensweisen - leben?


Dann fangen wir gleich mal an. Wir tauchen jetzt ein in die Fundamente der falschen & richtigen Politik ...



Kennen Sie dieses "Wohnzimmer"  bzw. seinen Eingang? Kennen Sie diesen Mann, der Sie da so herausfordernd ansieht? Diesen sicher nicht! Denn der operiert "nur im Hintergrund des internationalen, politischen Geschehens", wenn auch mit Ergebnissen, die auch für Sie von grossem Belang sind.  


Dieser Mann wird Sie jetzt hinter die Kulissen u.a. des WHITE HOUSE - das hier ist die Tür in dessen Zentrum - blicken lassen. Anschliessend folgt der Blick weit darüber hinaus in einem grossen Bogen in die Jetztzeit. 

Seine Ausbildung sehen Sie unter "About us". 


Denken Sie bitte auch daran:

* Es geht auch um Ihre Zukunft. 

* Es geht um die wichtigste aller Fragen, 


warum in unserem, angeblich so "modernen Leben" immer noch 

die ganz grossen Krisen, ja immer grössere wüten,

  

und 

was zu tun ist, 

damit sich diese grossen Krisen zugunsten der Gegenwelt, 

einer weit positiveren Welt 

für alle Zeiten verflüchtigen!


Starten wir. 

Hier dieser Politikberater:







"Hallo Freunde:  Um die richtige Politik bzw.  die politikwissenschaftlichen Schritte in die weit positivere, vor allem realistische Zukunft für alle Bürger zu verstehen, muss man heute das vergangene Geschehen und nicht nur das gegenwärtige, so das historische & gegenwärtige Geschehen zum Beispiel im Weißen Haus und weit darüber hinaus "ent-dunkeln".  Es ist dabei zu fragen:


  1. Wer hat denn im Weißen Haus bisher wirklich regiert und regiert heute noch? Und mit welchen Folgen für die gesamte Welt?
  2. Ist es überhaupt noch ein "Weißes Haus", ist es nicht längst schon ein "Schwarzes" nach Ermordung der beiden Kennedys?
  3. Welche Qualifikationen und Ziele hatten und haben die Verantwortlichen dort und in den anderen "Regierungshäusern" der Welt anzubieten?
  4. Vor allem: Warum gibt es bis heute überall und so viele Profis, so in der Kunstszene, in den Konzertsälen, auf den Sportplätzen, in den Filmstudios, in den Krankenhäuser, IT-Büros, Fabriken - jedoch in der Politik diese kaum? 
  5. Warum werden immer noch in so lächerlicher wie abstruser Weise Physiker, Lehrer, sogar Taugenichtse Staatspräsidenten, Minister, Abgeordnete, Senatoren? 
  6. Ist die politische Welt auch heute nicht eine völlig unzurechnungsfähige? Warum lässt man bis heute Kunstmaler, Physiker, Ärzte, Arbeitslose in die Politik? Warum kommen kaum die Fähigen hoch in die Politik?
  7. Was treibt an und wird noch antreiben unsere Donald Trump, den eventuellen "Kaiser Nero der Moderne", am Rande, dessen Büro schon seit 2015 seine "netten, lustigen Briefleins" an uns schickt, wir ihn dabei schon 2015 auffordernd, sich doch bitte zu einem fähigen Staatsmann ausbilden zu lassen? Details in der "Photo Galeria".
  8. Ist nicht den meisten Bürgern heute die Qualifikation der Politiker ziemlich egal? Ja werden nicht gerade heute die Fähigsten in den Talkshows und Kabarettistenszenen der Lächerlichkeit preis gegeben und so der Grundstein für die totalitären Regime gelegt?
  9. Wo  liegen die wahren, politischen Lösungen für die grosse Zukunft? 
  10. Und vor allem: Was müssen auch Sie, gerade Sie als Leser sehr rasch tun, um mitzuhelfen an der weit positiveren Welt?

Das sind die wichtigsten Fragen der Zeit. 

Ich starte mit den Jahren 1979 / 1980 im Weißen Haus und den Erfahrungen dort. 


Zuvor noch über das nachstehende Foto ein Blick von hoch oben auf Washington DC  zu etwas "grösserer Distanz".


Lesen Sie bitte auch immer wieder die BRISANT NEWS ...







ENGLISH  



2017 Sept 14th    07:29


This Website has been constituted by a most experienced international expert in politics, it is a substitute for the hacked BEST-GOVERNMENT.ORG. We are working on a new edition of Best-Government.org.

Henceforth, you will discover here the most perceptive and penetrating informations concerning the world. 

This informations showing the direktions in Much Better World - for everybody.


Responsible:  Nato expert JB Koeppl



















Dear  friends, 

opponents, 

concerned people, and ingenuous unconcerned citizen:



To start with, I would like to ask a question to you dear reader:


Is it possible to obtain a real economic recovery sustaining themes negotiated intensively by our actual politicians, such as "minimum wage", "entry ban", "entry upper limits", "commercial embargoes"?


Do we not rather have to approach more important and fundamental themes, considering that there are more and more people living on this earth and that their ways of life become more complicated?


Well, let’s start by these more fundamental themes now:


Do you know this "living room", respectively its entrance? Do you know this gentleman, fixing you in a very provocative manner? Definitely not! He only operates "in the background of international political events" – even so obtaining impressing results, being of importance to you, too.


He will now let you look behind the scenes of politics, starting with the WHITE HOUSE – this is the door leading to the entrance of the centre.

Then in a wide bow over to today’s politics. 

Please consult his qualifications under “about us”.

Please notice:

* Its about your future.

* Its about the most important of all questions:


why, in our so modern lives, there are still

important and more and more important crises.


And what can be done to finally eliminate theses crises

in favour of a more positive counter-world for all times?


Let`s start with the politic man:







“Hallo: To understand politics and the important scientific steps done to move into a more positive and above all in a realistic future for all citizen, we must understand the past and not only the present, and explain for example what occurred in "the White House". In this context, the following questions turn up:


1. Who really ruled the White House and is still running it with what consequences for the world at the time and for you today?

2. Is it still a “White House”, or has it become “black” long ago?

3. What qualifications and goals are pursued by the responsible till today in this “House” and elsewhere, in other countries of the earth?

4. Above all: why are everywhere real professionals at stake, such as in the art scenery, in concert halls, on sport’s grounds, film studios, hospitals, IT offices, manufacturers, but not in politics? Is it not very strange?

5. Why are there still physicians, teachers, or just other good-for-nothing people becoming in a ridiculous and abstruse way presidents of States, ministers, deputies, senators?

6. Is it the reason why the political world becomes inscrutable?

7. What motivates Donald Trump, maybe the “emperor Nero of modern times”, whose offices since 2015 kept sending us “nice and funny letters” in answer to which we requested him to finally get educated?

See “Photo Gallery”.

8. Do citizen really care about qualifications of politicians?

9. Where are the real political solutions for the big future?

10. What do you have to do, as readers, to concretely help to construct a more positive world?


These are the most important questions actually.

I would like to start with 1979/1980, speaking about my experience at the White House in Washington DC.


Before, the above picture giving a view of the WDC.

Please do not forget to read regularly the EXPLOSIVE (brisant) NEWS ...